Forschungszentrum Ultraschall gGmbH

Institut | Akustische Grundlagen und Technologie | Zerstörungsfreie Prüfung | Medizintechnik | Aus- und Weiterbildung

Home | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Suche:

Forschungszentrum Ultraschall gGmbH
Köthener Str. 33A
06118 Halle(Saale)

Tel.: 0345 / 44 58 39 10
Fax: 0345 / 44 58 39 19
E-mail: kontakt(at)fz-u.de

Partner

Hochschule Merseburg


 

Workshop
Materialprüfung mit luftgekoppeltem Ultraschall

Kurs 1

13. Juni 2018 | 26. September 2018

Thema

Es wird eine detaillierte Einführung in die Prüftechnik mit koppelmittelfreiem Ultraschall gegeben. Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens werden an Hand von Praxisbeispielen erläutert. Neben den theoretischen Vorträgen am Vormittag besteht nach dem gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit, auch eigene Bauteile im Labor des Forschungszentrums Ultraschall zu prüfen.   

Inhalt

  •  Physikalische Grundlagen der luftgekoppelten Ultraschallprüfung
  •  Prüfmethoden (Transmission, Lamb-Wellen, Impuls-Echo)
  •  Technische Voraussetzungen: Stand der Technik und Neuentwicklungen
  •  Prüfbeispiele aus dem Leichtbau (CKF, GFK, Verbund- und Kompositmaterialien, Klebungen und Schweißverbindungen)
  •  Praktische Vorführung im Prüflabor
  • Möglichkeit zur Prüfung eigener Proben

Teilnehmerkreis

Wissenschaftler und Techniker aus den Bereichen Qualitätssicherung und Bauteilprüfung, Entwicklungsingenieure aus dem Bereich Leichtbau

Referenten

Dr. Mario Kiel, Dr. Ralf Steinhausen
Forschungszentrum Ultraschall gGmbH, Halle

Organisatorisches

Termin:

Mittwoch, 26. September 2018


9:00 Uhr -17:00

Veranstaltungsort:

Forschungszentrum Ultraschall

Preis*:

500,- EUR /
400,-EUR (Mitglieder CarbonComposite eV.)

Anmeldefrist:

19. September 2018
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung:

Dr. Christoph Pientschke

Telefon: +49 (0) 345 44 58 39 -18
E-Mail: christoph.pientschke(at)fz-u.de

Anmeldeformular:

Download: Anmeldung (1MB)
(PDF-Formular, kann mit dem Adobe Reader ausgefüllt werden, auch für den Aufbaukurs gültig)